Aktuelles

Homepage online

Auf meinen neuen Internetseiten stelle die Rasse Basset-Hound, meine Hunde und mich vor.

News

10.12.2019: 2 Welpen suchen noch neue Besitzer...

12.10.2019: Welpen - Tagebuch: Neue Fotos der Welpen!

29.09.2019: Welpen - Tagebuch: Bassets und Kinder

26.09.2019: Welpeninserat online!

24.09.2019: Welpen-Tagebuch aktualisiert und Pedigrees der Eltern ergänzt.

16.09.2019: ...ein Wort zum Welpenpreis

15.09.2019: Neue Fotos im Welpen-Tagebuch und Einzelportraits.

03.09.2019: Webseite aktualisiert:

Wir haben WELPEN!!!

 

 

Wir haben Welpen!!!

Basset-Hound B-Wurf

Endlich gibt es in Österreich wieder einen Wurf Basset-Hounds!

 

Unsere wunderbare Hündin "Bohemian Rhapsody de Ginta Latina" aka "Dolly" hat derzeit 6 gesunde Welpen nach dem Rüden "Boris Becker van Grunsven" aka "Boris".

Was soll ich sagen: Gut geplant, mit Fachwissen und Liebe aufgezogen sind es (erwartungsgemäß) wunderbare zwei- und dreifarbige Welpen geworden.

 

Abstammung

Vater: "Boris Becker van Grunsven"

Boris stammt aus der weltbekannten Zucht von Rudy Smits aus Holland und hat viele Top-Champions in der Ahnenreihe. Rudy Smits ist zudem Tierarzt und bereits in der zweiten Generation Basset Züchter... da kann man sich der Qualität der Hunde sicher sein...!

(siehe Pedigree)

Mutter: Bohemian Rhapsody de Ginta Latina

"Dolly" hat eine sehr internationale Ahnenreihe mit Top-Hunden aus so bekannten Zuchtstätten wie u.a. "Hollandheim", "Luna Caprese" und "Swede Sun"...

(siehe Pedigree)

 

Am 19.05.2019 wurden "Boris" und "Dolly" verpaart, am 17.und 18.07.2019 wurden die Welpen geboren.

 

Der Vater ist bicolour (rot-weiß), die Mutter ist tricolour mit viel Schwarzanteil weshalb wir zwei- und dreifarbige Welpen erhalten haben.

 

Die Verpaarung vereint bekannte Blutlinien aus mehreren Ländern und ist eine sogenannte "Fremdverpaarung" - d.h. keine Inzucht und keine Linienzucht. Wir haben hohe Erwartungen an die Nachzucht.

 

Es sind gesunde, sportliche Basset-Hounds ohne Qualzuchtmerkmalen (wie z.B. übermäßig viel lose Haut, extreme Faltenbildung, offene Augenlider - sogenanntes Ektropium). Ich gebe gerne Detailinformationen wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen.

 

Vater: "Boris Becker van Grunsven"

 

 

 

 

Multi-Champion. Winner Amsterdam, Crufts Junior Winner, multiple BOB, BOG und Best in Show Winner

 

"Boris Becker van Grunsven"

Mutter: "Bohemian Rhapsody de Ginta Latina"

 

 

 

 

Ö-Jgd-Champion, multiple CACIB und BOB

 

"Bohemian Rhapsody de Ginta Latina"

Thema Gesundheit !!!

Beide Elterntiere sind rundum gesunde Basset Hounds. 

 

In Österreich sind Untersuchungen bezüglich erblicher Augenerkrankungen - (insbesondere die Disposition für Glaukom) sowie für Hüftgelenksdysplasie für Basset Hounds vorgeschrieben um die Zuchttauglichkeit zu erlangen. In den meisten Nachbarländern sind solche Untersuchungen nicht Pflicht und werden meist auch nicht freiwillig gemacht... es lohnt sich daher genau hinzusehen und nach Gesundheitsattesten zu fragen!

 

Ich habe meine Hündin bereits 3 x bei verschiedenen Spezialisten untersuchen lassen (2016, 2018 und 2019) - und sie ist frei von allen erblichen Augenerkrankungen, sowie frei von der Disposition für Glaukom und frei von Ektropium (= nach aussen gestülptes Augenlid - gilt als Qualzuchtmerkmal)! Zusätzlich weist sie das bestmögliche Ergebnis bei der HD Untersuchung (HD A - frei) auf und ist auch frei von Ellbogendysplasie!

Offen gesagt gibt es wenige Basset Hündinnen mit solch guten Gesundheitswerten!!!

 

 

Der Rüde stammt aus Holland und lebt in Ungarn wo die vielen Untersuchungen nicht vorgeschrieben sind. Die Besitzer von Boris haben aber freiwillig eine Untersuchung auf erbliche Augenrkrankungen durchführen lassen - und Boris ist ebenfalls frei, und auch frei von der Disposition für Glaukom.

 

Die Welpen erfüllen demnach die besten Voraussetzungen für ein gesundes Hundeleben!